Die neue Fachstelle in Emmen-Rathausen mit den Schwerpunkten Agogik, Pädagogik und Pflege berät und unterstützt die verschiedenen Bereiche in den Fachthemen.

Möchtest du gerne beim Aufbau der Fachstelle mitwirken und deine innovativen Ideen einbringen? Wir suchen infolge Neu-Organisation für die Fachstelle per sofort oder nach Vereinbarung dich als

Pflegefachperson (80-100%)

Das erwartet Dich| Mit einem 50% Pensum bist du in der Fachstelle Pflege tätig. Du bist verantwortlich für die Optimierung und Weiterentwicklung der fachlichen Qualität der Begleitung und Betreuung der Klient*innen. Das schliesst auch die Beratung in komplexen Situationen ein. Dabei sicherst du die evidenzbasierte Pflegeentwicklung und Qualitätssicherung. In Zusammenarbeit mit Fachexpert*innen sowie entsprechenden Arbeits- und Projektgruppen erstellst und überarbeitest du Pflegerichtlinien und Konzepte. Das spannende Aufgabengebiet wird mit der Durchführung und Mitgestaltung der internen und externen Fortbildungsveranstaltungen abgerundet. Mit einem 30 bis 50% Pensum bist du im Bereich Arbeiten für das Definieren und Sicherstellen der zu erbringenden Leistungen zuständig, leitest die Mitarbeitenden im Praxisalltag an, organisierst und führst Schulungen im gesamten Bereich in den Teams durch und arbeitest bei der Erstellung der spezifischen Dokumente im Bereich Arbeiten mit. In diesem Auftrag bist du der Leitung Fachsupport des Bereichs Arbeiten unterstellt.

Das bringst Du mit | Mit einer Ausbildung als Pflegefachperson HF/FH oder gleichwertige Diplome oder DN II bist du bestens für diese Aufgabe ausgerüstet. Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege mit. Auch kannst du eine Beratungskompetenz und Erfahrung in der Qualitätssicherung und Edukation von Mitarbeitenden aufweisen. Eine hohe Selbständigkeit und motivierte sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise gehören zu deinen Stärken. Zudem besitzt du einen Führerausweis.

Das bieten wir Dir | Du kennst die SSBL bereits als attraktiven Arbeitgeber. Wir bieten dir ein spannendes und breitgefächertes Aufgabengebiet. Du kannst beim Aufbau der Fachstelle mitwirken und deine Ideen einbringen. Eine Aufteilung der Anstellung in der Fachstelle und anderweitig in der SSBL ist möglich. Dank unserer Grösse bestehen regelmässig Möglichkeiten für interne und externe Weiterbildungen. Nebst Gratisparkplätzen und einem wunderschönen Arbeitsort in Rathausen bieten wir auch eine Cafeteria und ein Restaurant mit Vergünstigungen für das Personal.

Wertvolle Arbeit für wertvolle Menschen
Mehr zu unseren Stärken als Arbeitgeberin und zu den offenen Stellen unter www.ssbl.ch/stellen

Bist du an dieser spannenden, breitgefächerten und verantwortungsvollen Herausforderung interessiert? Dann freuen wir uns auf deine interne Bewerbung und deine digitalen vollständigen Bewerbungsunterlagen! Mit einem Klick auf den Button "Bewerben" unten rechts kannst du dich direkt bewerben. Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL, Peter Kalbhenn, Leiter Fachstelle, T 041 269 37 91.

Möchtest du gerne beim Aufbau der Fachstelle mitwirken und deine innovativen Ideen einbringen? Wir suchen infolge Neu-Organisation für die Fachstelle per sofort oder nach Vereinbarung dich als

Pflegefachperson (80-100%)

Die neue Fachstelle in Emmen-Rathausen mit den Schwerpunkten Agogik, Pädagogik und Pflege berät und unterstützt die verschiedenen Bereiche in den Fachthemen.

Das erwartet Dich| Mit einem 50% Pensum bist du in der Fachstelle Pflege tätig. Du bist verantwortlich für die Optimierung und Weiterentwicklung der fachlichen Qualität der Begleitung und Betreuung der Klient*innen. Das schliesst auch die Beratung in komplexen Situationen ein. Dabei sicherst du die evidenzbasierte Pflegeentwicklung und Qualitätssicherung. In Zusammenarbeit mit Fachexpert*innen sowie entsprechenden Arbeits- und Projektgruppen erstellst und überarbeitest du Pflegerichtlinien und Konzepte. Das spannende Aufgabengebiet wird mit der Durchführung und Mitgestaltung der internen und externen Fortbildungsveranstaltungen abgerundet. Mit einem 30 bis 50% Pensum bist du im Bereich Arbeiten für das Definieren und Sicherstellen der zu erbringenden Leistungen zuständig, leitest die Mitarbeitenden im Praxisalltag an, organisierst und führst Schulungen im gesamten Bereich in den Teams durch und arbeitest bei der Erstellung der spezifischen Dokumente im Bereich Arbeiten mit. In diesem Auftrag bist du der Leitung Fachsupport des Bereichs Arbeiten unterstellt.

Das bieten wir Dir | Du kennst die SSBL bereits als attraktiven Arbeitgeber. Wir bieten dir ein spannendes und breitgefächertes Aufgabengebiet. Du kannst beim Aufbau der Fachstelle mitwirken und deine Ideen einbringen. Eine Aufteilung der Anstellung in der Fachstelle und anderweitig in der SSBL ist möglich. Dank unserer Grösse bestehen regelmässig Möglichkeiten für interne und externe Weiterbildungen. Nebst Gratisparkplätzen und einem wunderschönen Arbeitsort in Rathausen bieten wir auch eine Cafeteria und ein Restaurant mit Vergünstigungen für das Personal.

Das bringst Du mit | Mit einer Ausbildung als Pflegefachperson HF/FH oder gleichwertige Diplome oder DN II bist du bestens für diese Aufgabe ausgerüstet. Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege mit. Auch kannst du eine Beratungskompetenz und Erfahrung in der Qualitätssicherung und Edukation von Mitarbeitenden aufweisen. Eine hohe Selbständigkeit und motivierte sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise gehören zu deinen Stärken. Zudem besitzt du einen Führerausweis.

Wertvolle Arbeit für wertvolle Menschen
Mehr zu unseren Stärken als Arbeitgeberin und zu den offenen Stellen unter www.ssbl.ch/stellen

Bist du an dieser spannenden, breitgefächerten und verantwortungsvollen Herausforderung interessiert? Dann freuen wir uns auf deine interne Bewerbung und deine digitalen vollständigen Bewerbungsunterlagen! Mit einem Klick auf den Button "Bewerben" unten rechts kannst du dich direkt bewerben. Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL, Peter Kalbhenn, Leiter Fachstelle, T 041 269 37 91.